Waffenschrank Sicherheitsklassen

Waffenschränke lassen sich in nachfolgend beschriebene Sicherheitsklassen (SiKla) einstufen:

Sicherheitsklassen

  • 1) Klasse A bis zu 10 Langwaffen. Trennung von Waffen und Munition durch separat verschließbares Innenfach notwendig.

  • 2) Klasse A & Innentresor Klasse B bis zu 10 Langwaffen in Schrank und bis 5 Kurzwaffen in Innentresor B. Da eine Trennung von Waffen und Munition erforderlich ist, kann Munition nur in einem zusätzlich separaten Innentresor untergebracht werden!

  • 3) Klasse B Langwaffen und bis zu 5 Kurzwaffen ohne räumliche Trennung. Trennung von Waffen und Munition durch separat verschließbaren Innentresor.

  • 4) Widerstandsgrad N/0 nach EN 1143-1 freie Unterbringung von Langwaffen, bis zu 5 Kurzwaffen und Munition.

  • 5) Widerstandsgrad I nach EN 1143-1 freie Unterbringung von Langwaffen, bis zu 20 Kurzwaffen und Munition.

  • 6) Widerstandsgrad II nach EN 1143-1 freie Unterbringung von Langwaffen, ab 20 Kurzwaffen und Munition.

  • 7) Waffentresor-Raumtüren Stufe B (nach VDMA 24992) sowie Widerstandsgrad I nach EN 1143-1 (Siehe entsprechende Einstufungen unter 3) oder 5)

Sie haben noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne. Kostenlose Servicerufnummer Mo-Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

+49-(0)800-2743282

Waffenschrank Kurzinfo

Ein Waffenschrank ist ein stabiler Stahlschrank mit einer relativ geringen Sicherheitsklasse (SiKla).

Waffenschrank Preis

Einen Waffenschrank erhalten Sie bereits ab einem Preis von 555,- €. Für weitere Informationen sowie detaillierte Preisanfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.